fabrikloft

Atelier & Wohnhaus

Home / WORK / fabrikloft


Bei dem BV Eckenbergerstrasse in Aachen handelt es sich um eine Studie zur Umnutzung der Fabrikhallen des ehemaligen Reklameateliers Haupt aus den Jahr 1885 in Aachen Burtscheid zu großflächigen Loftwohnungen mit angegliederten Ateliers und Werkstätten für Künstler.

Mit der Entwurfsplanung und Kostenschätzung zur Finanzierungsplanung wurden die Architekturbüros EICKER ARCHITEKTEN & [RAUMWERKPLANER] aus der Werkgemeinschaft RAUM14 beauftragt.
Das Projekt sah zunächst einen großteiligen Abriss bestehender Gebäude vor, um den Charakter der alten Fabrikanlagen aus Ziegelmauerwerk wieder herauszustellen. Bestehen bleiben würden zwei große, freistehende Hallen, plus kleine, untergeordnete Nebengebäude.

Der Wohnloft im Obergeschoss erhält eine große Dachterrasse und soll mit der Atelierhalle über einen Verbindungssteg verbunden werden. Der Wohnloft im Erdgeschoss erhält großflächige Gartenhofanteile.
Derzeit werden noch Verhandlungen der Eigentümer mit den Nachbarn und der Stadt geführt, um offene Erschließungsfragen im Vorfeld zu klären.

Bei Fragen zu diesem oder auch ähnlichen Objekten können Sie mich jederzeit kontaktieren, ich wüde mich über Einen Anruf freuen.

back to work

 

Facebook Twitter
Entwurf von EICKER ARCHITEKTEN AACHEN